Wenn es darum geht einen Mitarbeiter einzustellen, sollte man sich fragen, ob es besser wäre einen Mitarbeiter direkt vor Ort zu beschäftigen oder einen virtuellen, d.h. einen ortsunabhängigen bzw. remote Mitarbeiter einzustellen.

Remote vs. Vor Ort 

Wie bei allen Dingen gibt es auch bei der Frage, ob man sich für einen Mitarbeiter vor Ort oder doch für einen remote Mitarbeiter entscheidet, einige Vor- und Nachteile. Wir werden hier auf folgende Punkte eingehen

  • Kosten
  • Mitarbeiterfreundlichkeit
  • Talente-Pool

Da man sich bei ortsunabhängigen Mitarbeitern die Ländern aussuchen kann, in denen man rekrutiert, ist es für ein Unternehmen möglich, Geld zu sparen, indem man die weltweiten Lohnniveaus für sich nutzt.

Natürlich ist ein remote Arbeitsplatz nicht für jeden Arbeitnehmer geeignet, aber es gibt zahlreiche Mitarbeiter bzw. Personengruppen, die von einem solchen Arbeitsplatz profitieren. Zu diesen Personengruppen gehören beispielsweise Eltern, die Beruf und Familie miteinander vereinen möchten. In den meisten Fällen kann die Arbeitszeit frei eingeteilt werden und daher ist ein remote Arbeitsplatz für Eltern eine gute Möglichkeit, bei der Familie zu sein und gleichzeitig einer Arbeit nachzugehen.Auch für Pendler ist ein remote Arbeitsplatz sehr attraktiv, gerade wenn sie in ländlichen Regionen leben und einen langen Arbeitsweg mit hohen Fahrtkosten in Kauf nehmen müssen. Durch das Home-Office sparen sie nicht nur Geld, sondern vor allem auch Zeit ein.

Eine weitere Gruppe für die ein remote Arbeitsplatz ideal ist, sind die sogenannten Digitalen Nomaden. Zu dieser Personengruppe zählen meist junge Leute, die gerne reisen. Durch die Ortsunabhängigkeit können sie Arbeit und Reisen verbinden.

Der weltweite Talente-Pool erlaubt es einem Unternehmen, weltweit Mitarbeiter zu rekrutieren. Dieser Talente-Pool ist um einiges größer, als wenn ein Unternehmen Mitarbeiter nur in einem näheren Umkreis des Unternehmens rekrutieren würde.

Wie in anderen Artikeln bereits beschrieben, kann ein Unternehmen dadurch Geld einsparen, dass es sich die weltweit unterschiedlichen Lohnniveaus zu Nutze macht und das Gehalt in der lokalen Währung zahlt. Dies ist jedoch nur eine der Möglichkeiten, wie ein Unternehmen Geld sparen kann. Da der Mitarbeiter nicht vor Ort arbeitet, muss das Unternehmen auch keine Büroausstattung stellen und im besten Fall muss auch kein Büroraum für die Mitarbeiter angemietet werden.

Im Gegensatz zu den gewichtigen Vorteilen gibt es nur einige wenige Nachteile:

  • Weniger Kontrolle
  • Unterschiedlichen Zeitzonen
  • Sozialer Austausch fehlt.

Dadurch, dass sich der remote Mitarbeiter nicht im selben Gebäude oder Büro befindet, fehlt die Kontrolle, die ein Mitarbeiter vor Ort erfährt. Natürlich gibt es verschiedene technische Möglichkeiten, wie man genau überprüfen kann, ob ein Mitarbeiter überhaupt arbeitet und woran er gerade arbeitet.

Unterschiedliche Zeitzonen sind nicht zwingend ein Nachteil. Sie erschweren unter Umständen die Kollaboration. Aber auch hier kann ein Unternehmen entgegenwirken, indem es sich im Vorfeld passende Rekrutierungsländer auswählt.

Für einige Mitarbeiter ersetzt das Büro die Familie oder den Freundeskreis. In diesem Fall fehlt natürlich der soziale Austausch mit den Kollegen. Allerdings sollte es in einem gut strukturierten Unternehmen Plattformen geben, auf denen sich die Mitarbeiter und Chefs untereinander austauschen können. Gerade bei remote Mitarbeitern ist ein regelmäßiger Team-Call sehr wichtig und empfehlenswert. So kann trotz eventuell großer Distanz ein sozialer Austausch, wenn auch in einem anderen Masse, als direkt vor Ort, aufgebaut und praktiziert werden.

Ein Unternehmen sollte die Vor-und Nachteile abwägen und eventuelle Maßnahmen ergreifen, um so die Nachteile zu minimieren oder von vornherein auszuschließen.

 

Deine virtuelle Assistenz wartet auf Dich


Seit September 2017 sind wir mit einem eigenen Büro in Georgien vertreten und haben so einen optimalen Zugang zu den lokalen deutschsprachigen Talenten. Deutschsprachige Mitarbeiter vermitllen wir ab 2,50€ / Stunde. Jetzt Mitarbeier finden.

Unsere virtuellen Mitarbeiter berichten